Warum sollte ich mein Trinkwasser testen lassen?

„Du bist, was du isst“ … und trinkst! 

Unsere Lebensweise, der Umgang mit der Umwelt, Ernährungsgewohnheiten und Konsumverhalten haben Auswirkungen auf unser Trinkwasser. Dabei geraten Schadstoffe in den Wasserkreislauf, die negative Auswirkungen auf unsere Trinkwasserqualität haben können. Keime, Antibiotika, Nitrat, Hormone, Mikroplastik, Schwermetalle und viele andere Aspekte führen dazu, dass wir uns immer öfter die Frage stellen: Wie sauber ist MEIN Trinkwasser eigentlich?

Haben Sie eine Aktivierungskarte?

Geben Sie Ihre HV-Nummer in das Formular ein!

Wenn Sie die HV-Nummer nicht kennen, tragen Sie einfach #9999 ein.

    Angaben zu Ihrem Ansprechpartner:

    HV-Nummer von der Aktivierungskarte (z.B. #9999). Wenn Sie die Nummer nicht kennen, geben Sie bitte #9999 ein!*

    Haben Sie bereits Probleme mit Ihrem Trinkwasser (Schwermetalle, Nitrat, Kalk etc.):

    Ja
    Nein

    Welches Wasser trinken Sie?

    Mineralwasser spritzig
    Stilles Flaschenwasser
    Leitungswasser
    Osmosewasser

    Angaben zu Ihrer Person:

    Name, Vorname*

    E-Mail-Adresse*

    PLZ, Ort*

    Telefonnummer*

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Google
    Werbung / Social Media
    Freunde / Bekannte
    eBook Faszination Wasser
    Messe
    Online Recherche

    Wurde Ihr Leitungswasser bereits getestet?

    Ja
    Nein

    Wann können wir Sie am besten erreichen?

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus.

    *Pflichtfeld um Ihre Angaben verarbeiten zu können.

    Kontakt:

    H.Preiss International
    Wasserallee 1 - 3
    91472 Ipsheim
    Deutschland

    Telefon: +49 (0) 9846 9779 30
    Email: info@hpreiss.de

    Im Laufe eines Lebens nimmt der Mensch bis zu 50.000 Liter Wasser zu sich. Sollten wir also nicht darauf achten, welches Wasser das ist?